IN 81 DAYS
       
AROUND THE WORLD Start: 20. Feb. 2017  

 

10. Mai 2017
Mittwoch 
Münster

 
81 TAGE

Position  :   Münster    


ein vorletzter langer Flug von Los Angeles nach Frankfurt. Nachdem die Maschine in Los Angeles gestartet war und die Hälfte der Passagiere mit Getränken versorgt war hieß es dann erst einmal eine Stunde lang Anschnallen – auch die Besatzung. Einige Gewitter überstanden bzw. umflogen - war aber nicht schlimm  und reine Vorsichtsmaßnahme). Es ging sehr ruhig weiter nach Frankfurt. Gegen 11:15 Uhr Happy Landing und somit AROUND THE WORLD geschafft. Via Düsseldorf dann nach Münster war dann Routine. Alles ohne Zwischenfälle und Probleme ! Gesund und munter:  auch dank Unterstützung von meinem Bruder und vielen, vielen anderen ! Danke an dieser Stelle.

FAZIT und Zusammenfassung kannst du hier lesen


09. Mai 2017

Dienstag 

Los Angeles

80

Position  :   Los Angeles    
 
überraschend tolles Wetter in LA Rückflug nach Düsseldorf

 

Ab Los Angeles Ortszeit um 15:20 Uhr mit LH457

via Frankfurt nach Düsseldor


07.-08 Mai 2017

Sonntag bis Montag
 
Los Angeles

78,79
 
 

Position  :   Los Angeles  
 
Los Angeles Marina del Rey + Venice


06. Mai 2017
 

Samstag
 
 77

 
 

Position  :   Los Angeles  
 
Vormittags Ankunft in LAX Marina del Rey + Venice  + Downtown


05. Mai 2017
 

Freitag
 
Papeete
76 
 

Position  :  S 17 32.427 W 149 34.181 Papeete  
 
Papeete Markt + Insel rund um die Papeete Markt + Insel 23:45 Uhr Flug nach Los Angeles


04. Mai 2017
 

Donnerstag
 
Moorea/ Papeete
75 
 

Position  :  S 17 29.937 W 149 54.818 Moorea  
 
Moorea noch ein wenig am Strand am Nachmittag mit der Fähre nach Papeete

02. Mai 2017
03. Mai2017

 
 
Moorea
73,74
 
 

Position  :  S 17 29.937 W 149 54.818 Moorea  
 
Moorea rund um die Insel, Lagune, Schnorcheln, Ananasstraßes


01. Mail. 2017
Montag
 
Moorea
72 
 

Position  :  S 17 29.937 W 149 54.818 Papeete  
 
mit Schiff nach Moorea


30. April. 2017
Sonntag
 
Tahiti
71
 
 

Position  :  S 17 32.430 W 149 34.187 Papeete  
 
von Rangiroa nach Papeete für eine Zwischenübernachtung  (Zwischenlandung auf Tikehau)


29. April. 2017

 
Rangiroa

 
70

Position  :  S 14 57.183 W 147 40.281    
 
 

  dieses Bild als Film

 neue Bilder ....


27. April. 2017
bis

28. April 2017
 
 
Rangiroa
68,69 
 

Position  :  S 14 57.183 W 147 40.281    
 
Ausflüge  nur 3 neue Bilder


26. April. 2017
Mittwoch
 
Rangiroa
67
 
 

Position  :  S 14 57.183 W 147 40.281    
 
Flug von Bora Bora nach Rangiroa. Auf einmal steht man auf einer Landmasse, die nur wenige Meter breit ist. Auf der einen Seite der azurblaue Pazifik auf der anderen Seite die Lagune, mit der Hoffnung, dass die nächste weisse Welle weiß, was sie tut .  zweitgrößte Atoll auf Erden


25. April. 2017
  Bora Bora
66
 
 

Position  :  S 16 32.413 W 151 44.182    
 
noch einige Bilder aus der Schatzkiste  


23. April. 2017
bis

24. April 2017
 
 Bora Bora
64,65
 
 

Position  :  S 16 32.413 W 151 44.182    
 
einige Bilder vorletzter Tag auf der Insel


19. April. 2017
bis

22. April 2017
 
 Bora Bora

60,61,62,63

Position  :  S 16 32.413 W 151 44.182    
 
die Zeit erlaubt mir leider nicht, viele Bilder einzustellen unterwegs, baden ...


18. April. 2017
 
 Bora Bora

59

Position  :  S 16 32.413 W 151 44.182    
 
Flug mit Air Tahiti. Ca. 40 Minuten. Dann 15 Minuten Schiff und 15 Minuten Bus - Village Temanuata ein wenig baden . Wasserbungalows bestaunen


15.-17. April. 2017
Freitag
 
Tahiti
56,57,58
 
 

Position  :  S 17 38.164 W 149 36.784 Papeete  
 
Tahiti war OK . Konnte aber vieles nicht machen , da über Ostern die Insel quasi lahm gelegt ist. Sogar Busse fuhren nicht. Dort wo Geocaches waren, lagen quasi die Muggel drauf. Ausflug mit Mietwagen


14. April. 2017
Donnerstag
 
Tahiti

 55
 

Position  :  S 17 38.164 W 149 36.784 Papeete  
 
noch zu gestern:

Flug nach Papeete auf Tahiti in 2,5 Stunden mit einer Propellermaschine. Öfter mal ganz schön am schaukeln, da die durch die Wolken müssen. Kein Zeitzonenwechsel.
Desinfektion vor der Landung: alle Gepackfächer auf und überall kräftig desinziziert. Roch sehr lecker. 

Isabelle und Vincent holten mich ab. Nun kommt Rechtsverkehr und Umstellung auf meine Sprachkenntnisse in französisch.


13. April. 2017
Donnerstag

Aitutaki
Rarotonga
Tahiti

54

Position  :  S 18 50.168 W 159 46.959 Rarotonga  
da es so schön war, erst noch mal Bilder von Aitutaki.
Tahiti kommt zu Ostern !

Tahiti : INTERNET IST HIER GROTTENSCHLECHT.

BILDER und  WA - KAUM MÖGLICH

Aitutaki nach Rarotonga - danach weiter nach Tahiti


12. April. 2017
Mittwoch

Aitutaki

 53
 

Position  : S 18 50.168 W 159 46.959 Aitutaki  
 Sturm und Regen seit dem Vorabend  


11. April. 2017
Dienstag

Aitutaki

 52
 

Position  : S 18 50.168 W 159 46.959 Aitutaki  
 Ausflug Radtour - einmal um die Insel: 9km


10. April. 2017
Montag

Aitutaki
51 
 

Position  : S 18 50.168 W 159 46.959 Aitutaki  
 Ausflug Ausflug

9. April. 2017
Sonntag

Aitutaki

 50
 

Position  : S 18 50.168 W 159 46.959 Aitutaki  
 Nur 40 Minuten Flug von Rarotonga im Paradies angekommen ...


8. April. 2017
Samstag

Rarotonga

 49
 

Position  S 21 15.686 W 159 44.310 Rarotonga  
mit dem Pushbike zum Baden
 
eine freier Tag mal


7. April. 2017
Freitag

Rarotonga

 
48

Position  S 21 15.686 W 159 44.310 Rarotonga  
mit dem Pushbike (= Fahrrad ) einmal um die ganze Insel. Mit kleinen Abstechern waren es 39 km. Bei 30 Grad, 50/50 Bewölkung und 91% rel. Luft und zum Glück immer ein wenig Wind. Der Höhepunkt war heute der Tanzunterricht (Hauptfach) an einer Grundschule (!!!) . Den Film lade ich später hoch. Aber jede Discomieze in Germany würde erblassen. Rarotonga ist übrigens Tanzhochburg im Pazifik
 
bei den Bildern beschränke ich mich nur noch auf wenige Kommentare - mir fehlt einfach die Zeit .... . Ich sehe, dass die Kamera bei den Lichtbedingungen völlig versagt und nicht alles so schön wieder gibt. Das menschliche Auge ist eben nicht zu Toppen !


6. April. 2017
Donnerstag

Rarotonga

47

Position  S 21 15.686 W 159 44.310 Rarotonga  
Dorf erkundet und Fahrrad ausgeliehen.
Recht windig und ehr immer leichter Regen. Es ist aber so warm, dass der Regen einen nicht wirklich stört.
 
eine wenig Geocaching nebenbei (5 Stück und 5 davon FTF). Bilder kommen

5. April. 2017


wieder
Mittwoch

Rarotonga

 

Position   S 21 15.686 W 159 44.310 Auckland  
Landung nach 3:50 Flugzeit über den Pazifik
Ankunft Ortszeit: 5. April um 14:35

4 Nächte im Süden der Insel : Muri Retreat


6. April. 2017
Donnerstag

Auckland
46
 
 

Position  ab hier S 35 15.673 E 174 07.280 Auckland  
Flug nach Rarotonga.
Nach ca. 1 Stunde Flug wird die Datumsgrenze überflogen

 

Abflug Orszeit Auckland 8:45 - Deutschland 22:45

Air Newzealand Flug NZ47


5. April. 2017
Mittwoch

Auckland
45

Position   S 36 59.896 E 174 47.303 Auckland  
Fahrt nach Auckland - Nähe Airport

evtl noch in die City

 


 4. April. 2017
Dientag

Russel
44

Position   S 35 15.673 E 174 07.280 Russel  
Bay of Island -  völlig  verregneter Tag
Ausflug an die Nordspitze (Cape Reinga) gestrichen

die Temperaturen liegen aber immer über 25 Grad - und es ist schon ein wenig tropisch.
 

mal beim Friseur einen Kamm gekauft

 


3. April. 2017
Montag

Russel
43

Position   S 35 15.673 E 174 07.280 Russel  
Bay of Island - 2 Nächte und dann zurück nach Auckland

Russel - Tag 1 wieder traumhaft


2. April. 2017
Sonntag

Whangarei
27 Grad
42

Position   S 35 43.413 E 174 19.638 Whangarei  
Besuch des deutschen Braumeisters Frings. ... das war wohl einmal - Reiseführer nicht aktuell

 Hier andere Bilder der Stadt


1. April. 2017
Samstag

Auckland
(Takapuna)
41

Position   S 36 47.201 E 174 45.684 Auckland  
nach Auckland ...

Takapuna und Devonport mit Blick auf Auckland


31. MAR. 2017
Freitag

Hahei
40

Position   S 36 50.692 E 175 48.150 Hahei  
TAG NR. 40 von 81 der WELTREISE
Habe einen super Tag gehabt !!!

traumhafte Bilder

 


30. MAR. 2017
Donnerstag

Hahei
39

Position   S 36 50.692 E 175 48.150 Hahei  
Ausflug

GeoCachen und Ausflug


29. MAR. 2017
Mittwoch

Hahei
38

Position   S 36 50.692 E 175 48.150 Hahei  
Unterbringung in einer Kirche

Hahei 3 Nächte


28. MAR. 2017
Dienstag

Rotorua

37

Position   S 38 08.612 E 176 15.223 Rotorua  
unerwartet tolles Wetter in Rotorua

Schönwetterwolken bis 25 Grad


27. MAR. 2017
Montag

Rotorua
36
 

Position   S 38 08.612 E 176 15.223 Rotorua  
2 Tage Rotorua

ein Tag relaxen


26. MAR. 2017
Sonntag

Gisborne
35
 

Position   S 38 40.192 E 178 01.656 Gisborne  
Wetter....keins

dafür Sturm und Regen


25. MAR. 2017
Samstag

Napier

34

Position   S 39 29.913 E 176 55.112 Napier  
Weinhochburg , Breitengrad 40 queren

B&B Zimmer im Mon Logis


24. MAR. 2017
Freitag

Wellington

33

 

 

Position   S 41 16.694 E 174 46.195 Wellington  
um 10:45 mit der Fähre ab Picton

13:45 in Wellington angelegt - 14:00 im Mietwagen



23. MAR. 2017
Donnerstag

Piction

32

 

 

Position   S 41 17.634 E 174 00.521  Piction - Blenheim  
Ausflug nach Blenheim und Umgebung :
S 41 30.559 E 173 57.333
Bierkneipen und Weinanbaugebiet


 


22. MAR. 2017
Mittwoch


Picton
 

 



WETTER:
 

fast wolkenlos
29 Grad

 

am Abend

stark bewölkt

18 Grad

 31

 

Position   S 41 17.634 E 174 00.521 Picton  

von Nelson nach Picton 145 km (links nach rechts...) 



(rechte Maus ... Grafik anzeigen ... dann auch in groß)

21. MAR. 2017
Dienstag

Marahau

Tahunanui

 30

 

Position   S 41 17.026 E 173 14.917  Ausflug nach S 40 59.753 E 173 00.303 Tahunanui  
Ausflug nach Marahau : S 40 59.753 E 173 00.303 Wanderung über den Abel Tasman Coastal Track


 


20. MAR. 2017
Montag

Tahunanui

(Nelson)

29

Position   S 41 17.026 E 173 14.917 Tahunanui
Ruhetag - heute 4 Wochen unterwegs
Wein"berge"

strahlender Sonnenschein und 27 Grad ! Und gut, dass dort ein Wegweiser steht !



19. MAR. 2017
Sonntag

Tahunanui

(Nelson)

28

Position   S 41 17.026 E 173 14.917 Tahunanui

Was guckst du?!

 

Zipline als Batman für 50 EUR lohnte sich nicht
google nach: "The Buller Gorge Swingbridge"

hier als Film



18. MAR. 2017
Samstag

Westport

27

Position   S 41 45.577 E 171 35.981 Westport

Pancakes (Pfannkuchen) wegen der dünnen (3-7cm) Felsschichten . Leider regnete es stark

Von  Hokitika nach Westport. . Recht kurze Strecke. Landschaftlich schön. Viele Stopps eingelegt.





17. MAR. 2017
Freitag

Hokitika
26
 

Position   S 42 43.001 E 170 57.736 Hokitika

da ruft man zur Mittagszeit (13 Uhr) schon mal in Deutschland an - keiner geht ran ...

Von  Fox Glacier nach Hokitika. Recht kurze Strecke. Landschaftlich schön. Viele Stopps eingelegt. Auch in der Goldgräberstadt Ross, in der ich von der Polizeistation probiert habe zu telefonieren. Hokitika hat sich als kleine Stadt für Touristen in der Westküsten-Region stark entwickelt .




Morgen Westport (S 41 45.577 E 171 35.981) als Sprungbrett nach Nelson.


16. MAR. 2017
Donnerstag



Fox Glacier
25

 

Position   S 43 27.852 E 170 00.929 Fox Glacier

 

Heute von Wanaka zunächst an die Westküste und dann nordwärts nach Fox Glacier. Dort ca. 3 Stunden gewandert - bis kurz vor das "Eye" des Gletschers (der graue Fleck links neben mir). Ein 30 Minuten Flug mit kurzer Gletscherlandung kostet 202EUR. Evtl. ist noch ein Platz frei ?!...



15. MAR. 2017

Mittwoch

Wanaka
24

 

Position   S 44 41.810 E 169 08.042 Wanaka

 

Today on the way from Te Anau to Wanaka. In the morning, it was still quite cold when I leaved the hotel at 8:50 a.m. towards Wanaka (arrived at Wanaka 2:30 p.m.)
Later the clouds disappeared totally and it became again a very sunny day 'till the late evening. Sunset was at 8.05 p.m. The temperature increased to 24 degrees.

So a very good day to do some geocaching and taking some great photos of the landscape.



14. MAR. 2017

Milford Sound

abends wieder
Te Anau
23

Position   S 44 40.324 E 167 55.707 Te Anau

Der Milford Sound ist ein Fjord auf der Südinsel Neuseelands. Der 15 Kilometer lange Fjord   gehört auch zum Weltnaturerbe der UNESCO. 200 Tage Regen pro Jahr.

 

dann Bootsfahrt im Sound. Vorher in die längste Einbahnstraße der Welt fahren - am Ende wenden, Bootsfahrt  und wieder zurück. Muss recht früh dafür aufstehen (6 Uhr)



13. MAR. 2017
Te Anau
22

Position   S 45 25.251 E 167 43.045 Te Aneau

 im Motel Alpenhorn. Besitzer sind aus dem Allgäu

weiter von Invercargill auf der Scenic Route in den Südwesten



12. MAR. 2017
invercargill
21

Position   S 46 24.749 E 168 20.830 invercargill

im Süden

Scenic Route ab Dunedin genommen



11. MAR. 2017
Dunedin
20

Position   S 45 52.728 E 170 30.056 Dunedin

extravagante Zimmertür heute - war schon sportlich, da rein zu kommen ! (nein .... im Falle eines Brandes raus...)

 

nette Fahrt. Schöne Gegend. Etwas wie die Schweiz / Österreich bevor es in die Alpen geht. Sonst 14 Grad und trocken.


Übrigens werde ich heute den Punkt erreichen, der von Münster, Oldenburg, Hannover oder Garrel am weitesten entfernt ist. Ab heute werden die Entfernungen wieder kürzer. Folglich bin ich schon auf dem Heimweg !

 

Die Entfernung war 18592824m


10. MAR. 2017
Oamaru
19

Position   S 45 05.641 E 170 57.996 Oamaru

B&B ... zum  Preis ok. "yellow eyed penguins" gesehen - die können die Farbe orange nicht sehen .... und Seelöwen

09. MAR. 2017 Christchurch
18

Position   S 43 30.599 E 172 39.315 Christchurch

Christchurch - eine ganz besondere Stadt
Sydney - alle Zoobilder geladen
auch einige Caches gefunden

08. MAR. 2017

Christchurch
17
 



Position zeigt auf mein Fenster  S 43 30.599 E 172 39.315 mit SATELLIT anschauen auf  http://www.flopp-caching.de/

Christchurch

mit Emirates
war sehr angenehm 100 Points


pünktlich angekommen und mit dem Wagen aus Hamburg dann zur Wohnung:


07. MAR. 2017

Sydney
 16



Position  S 33° 47.901 E 151° 17.343 Sydney

kürzeste Kreuzfahrt der Welt nach Manly

S 33° 47.901 E 151° 17.343

leider am Nachmittag Regen



06. MAR. 2017

Sydney
15
 



Position Zoo   S 33 50.731 E 151 14.365 Sydney

ab in den Zoo Regen wird nicht erwartet. 21 Grad 

05. MAR. 2017

Sydney
14
 



Position   S 33 51.642 E 151 12.618 Sydney

leider Regen angesagt



leider wenige Bilder der Parade machen können.


04. MAR. 2017

Sydney
13
 



Position   S 33 52.916 E 151 12.565 Sydney

Upcoming events in Sydney:
1. Mardi Gras Parade am Samstag um 19:30
2. affengeiler Ausblick und affengeile Tiere
3. Konzert in der Oper
4. Bondi Beach
5. kürzeste Kreuzfaht der Welt
6. auf den Kleiderbügel
7. Temperatursturz (habe 10 Grad nach Germany geschickt)

Dies ist der Link zur Parade
Die dauert ca. 3,5 Stunden mit fast 200 Gruppen aus aller Welt

03. MAR. 2017

Nowra
12
 



Position    S 34 52.833 E 150 36.130  - nur um näher an Sydney zu sein Nowra


02. MAR. 2017

Merimbola
11
 



Position    S 36 53.396 E 149 54.204  - Pausentag mit Geocaching Merimbola


01. MAR. 2017

Merimbola
10
 



Position    S 36 53.396 E 149 54.204 Merimbola

Heute geht  es weiter Richtung Norden.

Es ging gut 230 Kilometer nur durch Wald !!!!
Aber gut gegen 16:00 angekommen.

geschlafen wird  abends hier - 2 Nächte. Also einen Tag mal ausspannen.

S 36 53.396 E 149 54.204
(zeigt auf das Motel)

28. FEB. 2017

Lake Entrance
9
 



Position   S 37 52.838 E 147 59.394 Lake Entrance

Heute geht  es weiter Richtung Norden.

Vorbei an dem höchsten Wasserfalls des Bundesstaates Victoria.
Dann komme ich hier noch vorbei: Ninety Mile Beach in der Gippsland-Region an der Südostküste von Victoria ist einer der längsten ununterbrochenen Strände der Welt
Heute werden ich meinen GeoCache Nr. 3000  loggen

 

geschlafen wird  abends hier

S 37 52.838 E 147 59.394

 

27. FEB. 2017
Foster


HELAU UND ALAF
8

Position       S 38 39.161 E 146 11.735 Foster

Heute geht  es erst in den
Wilsons-Promontory-Nationalpark
S 39 01.862 E 146 18.969
Die Fauna und Flora des Parks reflektiert einen Großteil die des Staates Victoria. Über 30 verschiedene einheimische Tiere, ohne marine Säugetiere eingerechnet, sind dokumentiert. Dazu gehören neben verschiedenen Känguruharten, Koalas, Emus und Wombats, auch weniger bekannte australische Tiere, wie Kaninchenkängurus, Breitfußbeutelmäuse (Antechinus minimus) und Schmalfuß-Beutelmäuse (Sminthopsis leucopus).
geschlafen wird dann abends hier

Litchfield Lodge Bed and Breakfast
S 38 39.161 E 146 11.735

26. FEB. 2017
San Remo
7

Position   S 38 31.264 E 145 22.136    San Remo

Heute ging es erstmalig mit einem Mietwagen weiter. Also mal keine Hektik einer Großstadt !
Das Auto konnte ich ganz in der Nähe vom Hotel abholen. Gut, daß es Sonntag und somit wenig Verkehr war. Denn es wird hier natürlich links gefahren. Also steigt der Fahrer rechts ins Auto ein, und schnallt sich dann entsprechend von rechts nach links an. Das hatte ich dann nach 5 mal üben dann endlich auch raus. Aber warum ist das Gaspedal rechts und dann nicht links ?

Nach 5 Minuten durch einen Tunnel war ich schon aus Melbourne raus. Es sollte nach San Remo gehen, welches 200 Meter vor der Insel Phillip Island liegt. Es war eine Autofahrt durch das Gippsland der Region Victoria (das hat NIX mit Gips zu tun !).
Fast 3 Stunden für die ca. 140 km. Zwischendurch lagen Geocaches ....

Landschaftlich: eine Mischung aus Rügen, Ostfriesland, Südfrankreich, Kroatien und Teuteburger Wald. Gepresste Rundballen Stroh, mal braune Kühe und mal schwarze Rinder (oder so).
Irgendwie sah alles recht trocken aus. Viel Eucalyptus alba, Eucalyptus agglomerata, Eucalyptus amplifolia und auch in Cowes (auf Phillip Island) später tolle goldene Zypressen Bäume.
Auf der Insel fand ein riesiges Motorradrennen statt. Nun verstehe ich, warum ich vor 2 Monaten nur sehr schwer ein Zimmer bekommen habe. Schaut die Bilder an ! (wenn da ...)


25. FEB. 2017
Melbourne
6

Position  -37.81359400 144.95174100   Melbourne


24. FEB. 2017
Melburne
5

Position      Melburne

Flug nach Melburne am 24.2.17 um 5 Minuten nach Mitternacht.
Da ist es in Deutschland kurz nach 18 Uhr
Zeitdifferenz zu Deutschland dann 10 Stunden

 

Thai Airways Flug TG465 - BKK->MEL
departure STD 00:05 local time
 distance 7.300 km, flight time 08:25

 



23. FEB. 2017
Bangkok
4

Position  N 13 43.190 E 100 30.810   Bangkok


22. FEB. 2017
Bangkok
3

Position  N 13 43.190 E 100 30.810   Bangkok


21. FEB. 2017
Bangkok
2

Position  N 13 43.190 E 100 30.810   Bangkok


20. Feb 2017
Münster

12:36 Uhr

die Reise geht los - journey started

1
Lufthansa Flug LH065 - FMO->FRA

STD 10:50 local time

pünktlch in Frankfurt gelandet

 

 

kurz vor dem Abflug in Münster kam dieses Bild noch von meinem Bruder Gerhard und Freundin Susanne rein - über welches ich mich sehr gefreut habe

 

Thai Airways Flug TG921 - FRA->BKK
departure STD 13:45 local time
 distance 9.002 km, flight time 10:05

 



12. FEB. 2017
Münster
 

Position Münster


25. Jan. 2017
Münster

AIRLINES  Thai Airways   Emirates   Air New Zealand   Air Rarotonga   Air Tahiti   Air Tahiti Nui   Lufthansa  
gebucht wurden jetzt alle erforderlichen Fortbewegungsmittel: 15 Flüge und 4 Fährfahrten. Dazu noch 2 Fahrzeuganmietungen

currently booked 15 flights an 4 ferries. In addtion 2 car rentals


20. Jan. 2017
Münster

4 weeks to go

Position:
N 51 57.712 E 007 37.498
Date/time:

start 20.Feb. 2017
 
heute in genau 4 Wochen geht es mit dem Flieger ab FMO

4 weeks to go 'til departure from airport FMO